Erfolg, Pflege & Betreuung, Selbstwert, Verantwortung, Wertschätzung

NUR SO ALS IDEE: Du würdest im Pflege & Sozial Bereich etwas verändern wollen…….

Woran würdest Du erkennen, dass sich tatsächlich etwas verändert hat?

  • Du bist als kompetent Pflege Fachkraft tätig und möchtest nicht länger hören, dass Dir andere erzählen was es heißt Pflegekraft zu sein
  • Du hast Deine Ausbildung in einem Sozialberuf mit Engagement begonnen und weißt nicht wie Du Deine Leidenschaft in Deiner täglichen Arbeit umsetzten kannst
  • Dich beschäftigt die Frage wie Du ein Umdenken im Umgang mit Menschen mit Demenz herbeiführen kannst
  • Du möchtest die Herausforderung pflegende Angehörige zu unterstützen zum großen Teil Deines Berufes machen, weißt aber nicht wie Dir das gelingen kann

Wie fühlt es sich für Dich an, wenn Außenstehen darüber diskutieren was sich im Sozial und Pflegebereich ändern sollte.

Du möchtest aktiv etwas verändern, hast Visionen und stellst Dir die Frage „wie Du als Einzelner etwas bewirken kannst“

Was meinst Du hat Mahatma Gandhi mit diesem Satz gemeint

„Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünscht für diese Welt“

Vielleicht kennst Du negative Gedanken Muster die Dich immer wieder in demselben Gefühl festhalten „das bringt doch nichts“ oder „da kann man halt nichts machen“

Wie viele Menschen bleiben in immer der selben Energie des ewigen Anprangern, Schlechtmachen, Bewerten?

Der Glaube nichts verändern zu können und viele Dinge so hinnehmen zu müssen wie sie nun einmal sind, scheint speziell im Sozial und Pflegebereich fest verankert zu sein.

Muss das so sein?

Was lässt Dich so sicher sein, dass Veränderung ausschließlich im Außen entsteht?

Wer Veränderung im Außen bewirken möchte, wird immer bereit sein sich auch selbst weiterzuentwickeln also zu verändern.

Das kann bedeuten die eigenen Komfortzonen zu verlassen, Neues zu lernen und auch zulassen zu können.

Bist Du bereit dafür?

Nur so als Idee:

In die Energie hineinzutauchen kein Einzelkämpfer sein zu müssen.

Die Kraft zur Veränderung in Dir so stark zu spüren, dass alles möglich ist.

Wäre es eventuell eine Möglichkeit Dir einen starken Partner an Deine Seite zu holen, um Deine Visionen endlich in die Tat umzusetzen?

Was mich zum starken Partner an Deiner Seite macht

  • Ich orientiere mich immer am bestmöglichen Zustand.
  • Wozu an Dingen festzuhalten die in der Vergangenheit nicht funktioniert haben?
  • Meine Erfahrung, Kompetenz und Empathie sind die Begleitung auf Deinem ganz eigenen Weg
  • Gemeinsam erarbeiten wir die funktionierende Struktur um Deinen Ideen Raum zu geben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s